2021

Neue Matten für Dojo 1

Am Montag haben über 20 fleißige Judoka im Dojo 250 Quadratmeter nagelneue Mattenfläche verlegt.
Der Judovorstand bedankt sich bei allen Helfern sowie dem Präsidium der HTG für die tollen Trainingsbedingungen im Verein.
 
So macht das Judo noch mehr Freude. Hajime!
 
AF

Gemeinsames Kata-Training

Am 05.06. trafen sich Kata-Freunde aus mehreren Vereinen im Dojo der HTG, um nach über einem Jahr endlich wieder gemeinsam Kata zu trainieren.

Es wurden verschiedenste Katas gemeinsam – teilweise auch mit unterschiedlichen Partner – trainiert.
Alle Teilnehmer freuen sich jetzt schon darauf, in den kommenden Wochen und Monaten ein solches Training zu wiederholen.

Ein großer Dank geht an Felix Martin, der jedem mit Rat und Tat zur Seite stand.

BR

Judovorstand und Trainierteam gratulieren zum Geburtstag und zur Hochzeit!

Liebe Judoka,

da wir uns im Hochtaunuskreis nun in der 2. Stufe der Beschränkungen des Landes Hessens befinden, ist es wieder erlaubt, im Dojo mit max. 2x 10 Personen zu trainieren.

Wir freuen uns somit sehr, euch unseren leicht angepassten Trainingsplan vorstellen zu dürfen!

Für unsere Jugendgruppen gilt:
Da wir aktuell noch die Teilnehmerzahl begrenzen müssen, meldet euch bitte verbindlich über unsere Doodle-Abfrage an. Den Link erhaltet ihr von eurem Trainer!
Wir werden die Anmeldung zunächst wochenweise freigeben.

Hajime!

Liebe Mitglieder,

hier findet ihr das aktualsierte Hygienekonzept der HTG.

Grundlage ist die 2. Stufe der Beschränkungen im Land Hessen, wonach Judotraining im Dojo wieder möglich ist!

Euer Vorstand

Liebe Mitglieder und Freunde der HTG,

"alles neu macht der Mai".

Was er uns beschert erfahrt ihr hier.

Bis bald.

A. Frost und R. Gotta

Liebe Mitglieder!

Der Neubau des Parkhauses plus Tennishalle (4. Bauabschnitt unseres Primodeus Sportpark) ist praktisch fertiggestellt.

Was es sonst noch NEUES gibt, lest ihr hier.

A. Frost, R. Gotta

Der Ehrenrat des Hessischen Judo-Verbandes hat unsere beiden Judoka Ralph Gotta und Markus Schmitt für ihre Verdienste mit dem 3. Dan ausgezeichnet. Hierzu gratuliert der Abteilungsvorstand – auch im Namen aller Mitglieder – recht herzlich!