März 2024

Oberursel. Am 11.03 fand im Elaya-Hotel in Oberursel die Sportlerehrung des Hochtaunuskreises statt. Vier unserer Nachwuchstalente: Malea Frech, Aurora Steinberg, Hugo Roolf und Maxim Vogt waren vor Ort und leiteten die Veranstaltung mit einer Judo-Vorführung ein.

 
Eppelheim: Mit einem 3:11 (30:107) musste sich unser junges Bundesligateam beim Ligafavoriten Heidelberg-Mannheim am ersten Kampftag in der Saison 2024 geschlagen geben.

 

Backnang. Michelle Steinberg und Maya Fertig gewinnen überraschend das Sichtungsturnier in Backnang und gewinnen für die HTG die Gesamtwertung als bester Verein im weiblichen Bereich! Die Jungs belegen als Jüngste Judoka ihrer Gewichtsklasse jeweils zwei gute 5.Plätze.

 

Deutsche Meisterschaften U18

Leipzig. An diesem Wochenende zeigten unsere sechs HTG-Judoka bei den nationalen Meisterschaften starke Leistungen: am Ende des Tages gelang es nur zwei Judoka unter die besten 10 ihrer Gewichtsklasse zu kommen.

 
Am 2. März war, wie jedes Jahr, unser zentraler Graduierungstag, früher Zentrale Gürtelprüfung.
78 Judoka, von 6 bis 46 Jahren, legten ihre Graduierung in den Gürtelfarben gelb bis blau ab.

Jahressichtmarken 2024

 
Liebe Judoka, liebe Eltern!
 
Wie seit Jahren gute Praxis, sollen sich unsere Judo-Mitglieder zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle ihre Beitragsmarke 2024 bitte abholen. Das Einkleben und Abstempeln der Marke im Judopass wird von unseren HTG-Mitarbeitern am Empfang erledigt.