2020

Liebe Judoka, liebe Familien,

unser hauptamtlicher Jugendtrainer Markus Schmitt hat für die nächsten Wochen ein Zirkeltraining ausgearbeitet, welches das bereits kommunizierte Lauftraining ergänzt. Daneben finden sich auf den bekannten Judo-Seiten im Internet, auf Facebook bzw. Instagram etc. viele Trainingsanregungen!

Wir sind eine große Solidargemeinschaft und wollen uns auch nach der Corona-Welle wieder bei unserem erstklassigen Gastronom im HTG- Sportpark treffen können und essen gehen.

 

Bitte nutzt die bestehende Möglichkeit beste Pizza und Pasta zu genießen! Unser Momenti-Team wird bis auf weiteres die Abholung und auch das Bringen der gewohnten Leckereien gewährleisten!

 

Schaut auf die Website !

 

Vielen Dank für eure Unterstützung

Schließung des HTG Sportparks!

Ab sofort und bis auf Weiteres wird der Sportpark der HTG geschlossen. Alle Trainingseinheiten in allen Altersklassen finden nicht statt.

Über Änderungen dieses Status wird euch der Vorstand unverzüglich informieren.

Pfungstadt, 07.+08.03.2020: Auch in diesem Jahr besuchten unsere Judoka wieder das traditionelle Samurai- und Geishaturnier in Pfungstadt. Die Kurstädter können sich über 13 Medaillen (5x Gold, 5x Silber, 3x Bronze) freuen!

Tim Renner erkämpft starken 5.Platz.

9.Plätze für Slata Zlatin, Marek Zimmermann und Lukas Schreder.

Bad Ems: Auch am zweiten Tag konnten sich unsere Judoka in der U21 gut präsentieren und noch einmal 7 Tickets für die DEM der U21 in Frankfurt (Oder) erkämpfen.

An diesem Samstag fanden die südwestdeutschen Meisterschaften U18 in Bad Ems statt. Von sieben Judoka konnten sich fünf bis auf das Podest vorkämpfen und qualifizierten sich somit für die deutschen Meisterschaften in zwei Wochen in Leipzig.

Petersberg, 15.+16.02.2020: In allen drei Altersklassen startete die HTG an diesem Wochenendebeim traditionsreichen Rauschenbergturnier. Unsere Judoka freuen sich über 4x Gold, 2x Silber und3x Bronze.